Intern | Kontakt | Impressum | Suche

Gründung des Rats der Muslime in Bonn

In Bonn leben zurzeit ca. 28.600 Muslime, was 9,1 Prozent der Einwohner entspricht und es bestehen 9 Moscheevereine sowie 3 islamische Organisationen.
Bisher hatten wir Bonner Muslime keine einheitliche offizielle Vertretung, die unsere Interessen gegenüber der Stadt Bonn und sonstigen öffentlichen sowie zivilen Einrichtungen vertrat. Umgekehrt hatten städtische Institutionen und zivile Einrichtungen auch keinen Ansprechpartner auf muslimischer Seite, der die Mehrheit der Muslime vertrat, um verbindliche Vereinbarungen zu treffen.

Seit dem 21. August 2006 gibt es offiziell einen “Rat der Muslime in Bonn”. Im Juni diesen Jahres kam unser Rat erstmalig zusammen und trifft sich seither regelmäßig einmal im Monat. Unsere Arbeit besteht darin, über kommunale Anliegen, Bedürfnisse, Wünsche sowie Aufgaben und Projekte, die Muslime in Bonn betreffen zu beraten, diese entsprechend zu kommunizieren und möglichst für alle Seiten zufrieden stellende Lösungen zu finden.

für mehr Informationen siehe Downloads